Zahlungsarten

Inhalt drucken

Wir akzeptieren Vorkasse, Bezahlung per Nachnahme und Paypal als Zahlungart für Ihre Bestellung. Registrierte und freigeschaltete Kunden können auch auf Rechnung bestellen.

Bei der Zahlung per Vorkasse erhält der Kunde nach Eingang seiner Bestellung alle erforderlichen Daten für die Überweisung per E-Mail, Post oder Fax zugeschickt. Sobald die Zahlung auf unserem Konto eingegangen ist, verlässt die Ware unser Lager.

Bei Lieferungen per Nachnahme wird der Nachnahmebetrag bei Erhalt der Ware an den Zusteller gezahlt. Der Nachnahmebetrag setzt sich zusammen aus dem jeweiligen Rechnungsbetrag, dem Nachnahme-Gebührenanteil (€ 2,50) und der Zustellgebühr (€ 2,-). Die Zustellgebühr ist direkt an den Zusteller zu zahlen und wird daher nicht separat auf der Rechnung ausgewiesen.

Für die Zahlungsart Paypal ist ein eingerichtetes PayPal-Konto des Kunden erforderlich. Ausführliche Informationen zur Funktionsweise und Sicherheit von PayPal sowie zur Einrichtung eines PayPal-Kontos aktuell auf www.paypal.de. Bei Zahlung per Paypal wird der Rechnungsbetrag 14 Tage nach Erstellung der Rechnung fällig. Ab diesem Datum kommt der Kunde automatisch mit der Zahlung in Verzug.


Zur mobilen Version wechseln